Ausbildung

NLP-Master

Berufsbegleitende Ausbildung · DVNLP

Die Ausbildung, versteht sich als Erweiterung, Vertiefung und Differenzierung der NLP-Practitioner-Inhalte. Sie führt zur Vernetzung der NLP-Modelle untereinander und zum kreativen Kombinieren.

Es werden Werkzeuge vermittelt zur Begleitung und Gestaltung von Entwicklungsprozessen in Gruppen, Teams und Organisationen. Darüber hinaus besteht Raum und Anregung zum kreativen Entwickeln der eigenen Persönlichkeit.

  • Erweiterung, Vertiefung und Differenzierung der Practitioner-Inhalte
  • Vernetzung der NLP-Modelle untereinander und kreatives Kombinieren
  • Vermittlung von Werkzeugen zur Begleitung und Gestaltung von Entwicklungsprozessen in Gruppen, Teams und Organisationen
  • Raum und Anregung zum kreativen Entwickeln der eigenen Persönlichkeit
  • Arbeit mit Kriterien und Werten
  • Sortierstile und Meta-Programme
  • Fortgeschrittene Submodalitätentechniken
  • Strategiearbeit und Modelling
  • Königsweg Kreativität
  • Arbeiten mit Trance und Metaphern
  • Systemische Time-Line-Arbeit
  • Das Erkennen und Verändern von Glaubenssätzen und -systemen
  • Phobietechnik
  • Erweitertes Reframing: Die Sleight of Mouth-Pattern
  • Intentionsgesteuerte Veränderungsprozesse: die Kernintention und der Kernintentions-Prozess
  • Präsentation · Moderation
  • „The Work“
  • Systemische Aufstellungen
  • Teamentwicklung
  • Kollegiale Supervision

Weitere Informationen​

Termine​​

20. – 21.11.2021
11. – 12.12.2021
15. – 16.01.2022
14. – 18.02.2022

12. – 13.03.2022
02. – 03.04.2022
07. – 08.05.2022
11. – 12.06.2022

Zeiten

Sa. – So.

09.30 – 18.00 Uhr

Voraussetzung

Eine abgeschlossene NLP-Practitioner-Ausbildung

Jetzt unverbindlich Kontakt aufnehmen!