Train-the-Coach 2022

Resilienz-Coaching

Berufsbegleitende Fortbildung · ECA

In Braunschweig und Kassel

Resilienz ist die Fähigkeit mit den Anforderungen und Belastungen flexibel umzugehen und auf diese Weise gesund zu bleiben. Als Symbol für Resilienz steht der Bambus, dessen Zweige so biegsam sind, dass sie selbst bei starker Beanspruchung nicht zerbrechen. So überstehen Menschen mit einem hohen Maß an Resilienz gesellschaftliche und persönliche Krisen besser als andere.

In Zeiten großer globaler und gesellschaftlicher Veränderungsprozesse, einer Welt, die als volatil, unsicher, komplex und mehrdeutig beschrieben wird, setzen viele auf die Macht der Widerstandskraft. Und die gute Nachricht ist: Resilienz ist ausbaufähig und trainierbar und wirkt daher gesunderhaltend.

Resilienz-Coaching ist hilfreich für Klient:innen, die sich in beruflichen und privaten Veränderungsprozessen befinden, Krisen zu bewältigen haben, unter Stress und Überlastung leiden und solche, die wieder mehr zu sich selbst finden wollen. Ebenso kann die Stärkung der Resilienz ein Coaching mit jedwedem anderen Fokus sehr gut begleiten und den Erfolg des Prozesses unterstützen.

Mit der Train-the-Coach-Fortbildung Resilienz-Coaching wollen wir Resilienz fördernde Faktoren sowie Mechanismen der Gesunderhaltung kennenlernen, um unsere Klient:innen bedarfsgerecht mit Resilienz stärkenden Tools zu unterstützen.  


Coaches erhalten ein Train-the-Coach-Zertifikat, alle anderen eine Teilnahmebescheinigung.

  • Was ist Resilienz und welche Faktoren stärken Resilienz?
  • Das Konzept der Salutogenese nach Antonovsky und die Stärkung des Kohärenzerlebens
  • Achtsamkeitsübungen und die Balance aus dem im Hier-und-Jetzt-Sein und dem-Leben-eine-Richtung-geben
  • Ressourcen erkennen und stärken
  • Antreiber und Erlauber: blockierende Glaubenssätze ausmisten, um zu mehr Kongruenz mit mir selbst finden
  • Toolbox erweitern

Weitere Informationen​

Termine

26.-29.05.2022

 

Zeiten

Sa. – So.

09.30 – 18.00 Uhr

4 Seminartage

Voraussetzung

Diese berufsbegleitende
Fortbildung richtet sich an den Coaches, aber auch an Personen, die ihre Resilienz stärken wollen.